Dienstag, 9. Dezember 2014

Recluse...Just stay home

Ich bin ja schon sehr lange Fan vom Stay Home Club und habe immer sämtliche Shirts und Bags sabbernd betrachtet. 
Aber bisher habe ich nie dort bestellt, denn zum einen kann ich mich da echt nicht entscheiden, ich möchte nämlich quasi ALLES! Und es ist natürlich auch immer eine Geldfrage, wenn da zusätzlich noch Versandkosten aus Kanada hinzukommen.

Am Black Friday war es dann soweit. Ich bin schwach geworden!

Eigentlich hatte ich ein anderes Shirt bestellt, aber der lieben Olivia ist ein kleiner Fehler passiert. Aber egal...denn auch dieses Shirt ist einfach nur toll!

Shirt - Stay Home Club (Gr. S)
Rock  - H&M Divided (Gr. L)
Cape - Primark
Strumpfhose - nur die
Boots - H&M
Clutch - S.Oliver






Übrigens habe ich das Blog Layout ein bisschen verändert. Ich bin in sowas zwar echt ne Niete, aber mit dem pinken Kitsch Gedöns war ich sehr unglücklich.
Jetzt ist alles ein bisschen puristischer und wirkt irgendwie aufgeräumter.

Wie findet ihr es? Oder ist es Euch gar nicht aufgefallen? ;))




Kommentare:

  1. wow, tanja! du siehst wahnsinnig toll aus! ein super outfit und deine haare sehen klasse aus!

    AntwortenLöschen
  2. Hej, das Cape gefällt mir richtig gut. Mir ist sofort das neue Layout aufgefallen, ich hatte nämlich in der ersten Woche meines Blogs dasselbe, das Du früher hattest. Finde ich auch klarer. Serh schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Birgit! :)
      Ich war auch von Anfang an nicht glücklich damit. War eher alles eine Notlösung, die dann irgendwie blieb. Jetzt gefällt es mir auch viel besser und ich ärgere mich das ich mich nicht schon längst mal dazu überwunden habe ;)

      Löschen
  3. Super, wie du das sportliche Shirt mit Rock und Cape aufgewertet hast. So wirkt es fast schon elegant :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Boom chicka wow wow! You look fantastic and I love that wrap. xx

    AntwortenLöschen